Der TV Seulberg bietet Plalking an. Äh, was bitte ist das?

Sellwischtel beim Müll sammelnPlalking ist eine Abwandlung von Plogging, einem Kofferwort aus Jogging und dem schwedischen Plocka, etwas aufheben. Es verbindet walking (bzw. im Original Jogging) mit dem Aufsammeln von Müll. 

Das heißt man tut nicht nur etwas für seine Gesundheit und Beweglichkeit, indem man abwechslungsreiche Bewegungen - Laufen, sich bücken oder hocken und wieder aufstehen - an der frischen Luft vollzieht. Sondern man tut dabei noch etwas für die Tiere und die Umwelt, indem man sie von unschönen Hinterlassenschaften unserer Artgenossen befreit. 

Gestartet haben wir damit im Februar 2022. Anfänglich mit einem Cleanup im Monat (wobei wir es abzüglich Ferienzeit auf sieben Cleanups im Jahr 2022 gebracht haben).

Derzeit mit einem Cleanup im Quartal, meist anlassbezogen, wie etwa einem Cleanup zu unserem Runup zum Eröffnen der Laufsaison im Frühling, zu unserem Sommerfest, um die Freiflächen um unsere Halle für das Fest vorzubereiten, dem World Cleanup Day jedes Jahr im September, zu dem die ganze Welt(!) zum Müll sammeln aufgerufen ist, sowie dem Silvesterlauf, bevor unsere Arbeit durch die Silvesterböllerei zwar nicht unnütz, aber unsichtbar gemacht wird. 

  • Hand in Hand gegen Rechtsruck - Kundgebung am 07.06.2024 in Friedrichsdorf
  • Lauf für die Demokratie am 23.05.2024 in Frankfurt - Aufruf zur Teilnahme!