< Mitgliederversammlung am 17. März 2018
25.02.18 21:14 Alter: 116 days
Kategorie: Homepage

Herren Volleyballer des TV Seulberg verlieren Auswärtsspiel


Die Herren-Volleyballmannschaft des TV Seulberg hat das letzte Auswärtsspiel der Saison beim Aufstiegsaspiranten Eintracht Wiesbaden 3 deutlich mit 1 : 3 verloren und rutscht damit auf den dritten Tabellenplatz.

Lediglich den ersten Satz konnte der TV Seulberg mit einer ansprechenden geschlossenen Mannschaftsleistung 25 : 20 für sich entscheiden.

Alle drei anderen Sätze gingen deutlich (15 : 25, 3 : 25 und 9: 25) an die Mannschaft der Eintracht Wiesbaden 3, die mit sehr druckvollen und platziert geschlagen Sprungaufschlägen die Annahmespieler des TV Seulberg immer wieder vor große Probleme stellten. Oft konnten die Wiesbadener direkte Punkte erzielen. Die Bälle, die angenommen werden konnten, kamen zu großen Teil nicht gut verwertbar zum Zuspieler, so dass kein großer Druck im Angriff aufgebaut werden konnten.

Nun gilt es in den kommenden Trainingseinheiten die Defizite aufzuarbeiten und die restlichen beiden Spiele der Saison erfolgreich zu bestreiten.

Der letzte Heimspieltag findet am Sonntag, dem 11.03.2018 in der Sporthalle der Philipp-Reis-Schule gegen die Eintracht Wiesbaden 4 und die TSG Vorwärts Frankfurt statt. Spielbeginn des ersten Spiels ist um 10:00 Uhr. Spielbeginn des zweiten Spiel gegen die sehr spielstarke Mannschaft aus Frankfurt wird etwa um 12:00 Uhr sein. Zuschauer sind gerne willkommen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren