< 33. Friedrichsdorfer Stadtlauf am Sonntag, den 2. April 2017
24.04.17 13:36 Alter: 1 year
Kategorie: Homepage
Von: Reiner Plomer

Herrenmannschaft des TV Seulberg absolviert letzten Heimspieltag der Saison


Am Samstag, den 22.04. absolvierte unsere Herrenmannschaft den letzten Heimspieltag der laufenden Saison.

Der Gegner im ersten Spiel war die Mannschaft der TSG Wehrheim, die zurzeit der Tabellenzweiter ist.

Der erste Satz konnte bis zur Hälfte recht ausgeglichen gestaltet werden, dann schlichen sich zu viele Eigenfehler ein. Zudem gab die größere Spielerfahrung einiger Spieler der Wehrheimer den Ausschlag, so dass der Satz mit 22:25 letztendlich an die Wehrheimer ging.  Im zweiten Satz boten unsere Spieler eine unkonzentrierte Leistung. Dieser Satz ging mit 14:22 recht deutlich verloren. Nach einer taktischen Umstellung im dritten Satz - der junge Fabian M. wurde erstmals in einem Punktspiel als Zuspieler eingesetzt - entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Unsere Mannschaft hatte sogar die Möglichkeit beim Stande von 24:22 den Satz für sich zu entscheiden. Leider wurden jedoch beide Satzbälle durch Flüchtigkeitsfehler vergeben, so das der Satz mit 25:27 - und damit auch das Spiel mit 0:3 - verloren wurde.

Das zweite Spiel gegen die Herrenmannschaft des GTSV Frankfurt wurde souverän mit 3:0  gewonnen. In allen drei Sätzen, die 25:14, 25:9 und 25:12 gewonnen wurden, kam unsere Mannschaft zu keiner Zeit in Schwierigkeiten. Alle Sätze wurden konzentriert durchgespielt, so dass am Ende des letzten Heimspieltages ein Sieg verbucht werden konnten.

Der letzte Spieltag der BFS West Männerrunde des HVV findet für unsere Herrenmannschaft am kommenden Samstag, den 29.04. beim SV 07 Geinsheim statt. Unsere Mannschaft tritt dann gegen die Heimmannschaft sowie gegen die Mannschaft des TV Weißkirchen an.

 

 

 


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.