< Friedrichsdorfer Zwiebacklauf am 06.09.2008
18.09.08 22:23 Alter: 10 yrs
Kategorie: Homepage
Von: Sabine Olschewski

Becel Deutschland Walk am 14.09.2008

Mit Gold-Rosi und dem Becel Deutschland Walk unterwegs im Kurpark von Bad Homburg


Wie im letzten Jahr hat der Becel Deutschland Walk am Sonntag, den 14. September 2008 in  Bad Homburg einen Zwischenstopp eingelegt. Mit dem Motto ? Liebe Dein Herz?  und der Doppel-Olympiasiegerin Rosi Mittermaier und Christian Neureuther  konnte man zwischen einem 6 km und 9 km Walk  entscheiden.

Wir trafen uns um 13.00 Uhr auf dem Parkplatz an der Hardtwaldhalle. Nach einigen Aufwärmübungen ging es gut gelaunt quer durch den Wald in Richtung Kurpark Bad Homburg. Trotz einem kühlen Wind war uns das Wetter gut gestimmt und versorgte uns während des ganzen Nachmittags mit warmen Sonnenstrahlen. Wie im Vorjahr gab es viele interessante Aktionen rund um die Themen Gesundheit, Fitness und Ernährung, welche vor und nach dem Lauf für Unterhaltung und Kurzweil sorgte. Diesmal war das Hauptaugenmerk auf ?Dein Herz? gerichtet. So bekam jeder angemeldete Teilnehmer einen Herzpass und nachdem man an verschiedenen Stationen seinen Blutdruck messen, Cholesterinspiegel checken und Fettanteil messen lassen konnte, erfuhr man zu guter Letzt dann sein tatsächliches Herzalter. Zusammen mit den beiden Sportidolen wurden uns diverse Warm-Up-Übungen gezeigt, damit man keinen ?Kaltstart? hinlegt.

Von der großen Bühne aus erklärte Rosi Mittermaier allen Teilnehmern nochmals die korrekte Technik bei der Stockführung. Hoch motiviert warteten wir auf den Start, der gegen 15.00 Uhr erfolgte. Schon strömten die Sportler los in Richtung Kurpark, durchquerten dann einen Teil des Hardtwaldes um dann wieder zum Garten des Kurhauses zurückzukehren. Wir freuten uns, dass wir in unserem Revier, dem Hardtwald, walkten, denn jetzt hatten wir ?Heimrecht? und endlich löste sich das Feld der Sportler ein wenig auf. So hatten wir jetzt genug Platz, um die für Sabine doch wichtige, richtige Technik anzuwenden. Wir konnten jetzt den Trubel hinter uns lassen, die saubere Luft genießen und endlich etwas entspannen. An der Versorgungsstation wurde uns Wasser gereicht und dann konnte jeder selbst entscheiden, ob er die kurze oder doch lieber die längere Strecke walken mochte. Zurück im Ziel erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und einen kleinen gelben Rucksack mit vielen interessanten Dingen rund um Gesundheit, Fitness und Ernährung. Für uns war ein wunderschöner Sonntagnachmittag zu Ende gegangen mit viel Spaß und Freude. So können wir nur allen Interessierten mitteilen, dass Nordic-Walking die ideale Sportart ist, mit der man seine Ausdauer, ja sein Herz fit halten kann. Noch dazu ist man immer an der frischen Luft und somit wird auch unser Immunsystem gestärkt. Freuen würden wir uns, Euch beim nächsten Mal in unserer Runde begrüßen zu dürfen. Also schnappt Euch die Stöcke und dann machen wir gemeinsam unserer Revier unsicher?

 

Anmerkung:

Die Montagsabendgruppe trifft sich immer um 18.45 Uhr und die Freitagsmorgengruppe trifft sich immer um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Hardtwaldhalle/bzw. der Grundschule Seulberg. Weitere Infos erhalten Sie unter www.tv-seulberg.de unter Abteilung Outdoor Fitness.

 


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.