< 3:0 Sieg gegen den SC Königstein
11.11.07 16:34 Alter: 11 yrs
Kategorie: Taekwondo
Von: Martin Wroblinski

Hessisches Damenteam gewinnt Goldmedaille bei Taekwondo Poomsae WM

Synchronmannschaft Damen 2 Imke Turner, Clivia Mannschwetus und Petra Hartinger gewannen auf der Poomsae WM in Korea die Goldmedaille.


Synchronmannschaft Damen 2 Imke Turner, Clivia Mannschwetus und Petra Hartinger gewannen auf der Poomsae WM in Korea die Goldmedaille.

Damit gewannen Sie die erste Goldmedaille, die nicht nach Korea ging. Alle drei Mitglieder des Teams stammen aus Hessen. Herzlichen Glückwunsch auch vom TV Seulberg.


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.