< Silvesterlauf des TV Seulberg
12.12.07 22:20 Alter: 11 yrs
Kategorie: Homepage
Von: Hans Jürgen Schopf

Ungefährdeter Sieg bei Heimspielpremiere

wieder 3:0 gegen den SC Königstein


Der dritte Spieltag der Seulberger weiblichen Volleyballjugend war auch der erste Heimspieltag. Bei den Spieltagen in allen Klassen des Hessischen Volleyballverbandes (HVV) bestreitet die Heimmannschaft zwei Spiele. Die zwei Gastmannschaften spielen je ein Spiel und stellen für das jeweils andere das Schiedsgericht. 

 

Nach kurzfristiger Absage der Mannschaft von Eintracht Frankfurt konnte das erwartete Spitzenspiel leider nicht stattfinden. Das zweite Spiel des Tages gegen den SC Königstein konnten die Volleyballerinnen um das Trainergespann Beate Plomer und Andreas Geth siegreich gestalten. Wie auch schon beim Hinspiel in Königstein gewannen die seulberger Mädels ohne auch nur einen Satz abgeben zu müssen.

 

 


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.