< Outdoorfitness: Walking und Nordic Walking
16.10.06 20:18 Alter: 12 yrs
Von: Elmar Jung

14. AllessaChemie-Mainuferlauf

Flach und schnell am Main entlang


Mainuferlauf

Ob die Strecke des 14. AllessaChemie-Mainuferlaufs mit einem Wendepunkt wirklich ?flat und fast? (vgl. Berliner Marathon) ist, testeten  bei Sonnenschein - vom Start bis zum Ziel - deutlich mehr Läufer als im Vorjahr. Dieser Lauf am Fluß entlang wird immer beliebter.

Beim Halbmarathon waren es fast 650 Finisher, auf der 10 km-Strecke über 320.

Hier holen sich seit Jahren die Frankfurt-Marathon-Läufer den letzten Schliff, andere wollen noch einmal zeigen, welche ?Outdoor Fitness? sie im Laufe des Jahres erreicht haben.

Alle, die für den ?TV Seulberg? antraten, haben am Sonntag, dem 15.10.06 ihre gute Form bestätigen können.

 

Ergebnisliste 2006 über 10 km

Name

Platz/AK

Zeit
Höhn, Fabian

2/MJB

50:36:00
Zeuner, Martina

9/W40

50:45:00
Zeuner, Jacqueline

3/WJB

51:44:00
Frömel, Birgit

16/W40

56:11:00
Murdoch, Ruth

7/W35

57:28:00
Richter, Miriam

3/W20

58:08:00

Ergebnisliste 2006 über 21 km 
Name

Platz/AK

Zeit
Höhn, Klaus

61/M45

1:49:21
Warmuth, Klaus

91/M40

1:49:50
Gigling, Hanna

8/W40

1:51:09
Jung, Elmar

4/M65

1:57:12

 

Diese Zahlen bedeuten auf der 10 km-Strecke eine durchschnittliche Geschwindigkeit z. B. für Martina von 11,82 km/h oder Miriam von 10,32 km/h. Der ?Aufsteiger? Klaus Höhn schaffte die 21,195 km mit beachtlichen.11,63 km/h.

Diese Veranstaltung des Offenbacher Leichtathletik Clubs bildete den Abschluss für den Rosbacher Main-Lauf-Cup 2006.

Der nächste Cup startet mit dem Silvester-Lauf im Frankfurter Stadtwald am 31.12.06. - Wir werden dabei sein.

[Bilder]

Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.